Mitwirkende

Jonathan Balcombe

Jonathan Balcombe

Verhaltensbiologe | Germantown, MD, USA
Jonathan Balcombe ist Verhaltensbiologe. In seinen Büchern „Pleasurable Kingdom“ und „Second Nature“ untersucht er die Empfindungsfähigkeit und Gefühlswelt von Tieren.

melaniejoy

Melanie Joy

Sozialpsychologin | Boston, MA, USA
Melanie Joy ist Sozialpsychologin und untersucht in ihrem Buch „Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen” das System des Karnismus, nach dem wir Tiere als essbar und nicht essbar kategorisieren.

willpotter

Will Potter

Journalist & Autor „Green Is The New Red“ | Washington, DC, USA
Will Potter ist Journalist und Autor des Buches „Green is the new red“, in dem er aufdeckt, wie die US-Regierung versucht, gewaltlose Tierrechts- und Umweltaktivisten zu kriminalisieren.

jangerdeskarinmueck

Jan Gerdes & Karin Mück

„Hof Butenland” | Butjadingen, Deutschland
Jan und Karin betreiben mit „Hof Butenland“ das erste „Kuhaltersheim“ Deutschlands. Auf dem Gebiet des ehemaligen Biohofes, welches Jan Gerdes bewirtschaftete, bis er vegan wurde, leben heute Kühe, Schweine, Pferde, Hühner, Gänse, Kaninchen, Katzen und Hunde. Teilweise von Aktivist*innen vor dem sicheren Tod in Schlachthäusern oder Tötungsstationen gerettet, können Sie auf dem Hof unter der Obhut von Jan und Karin ein Leben in „Freiheit“ genießen.

robertgoodland

Robert Goodland

Tropenökologe | Washington, DC, USA
Robert Goodland ist Tropenökologe und war Berater für Umweltpolitik bei der Weltbank. 2009 veröffentlichte er zusammen mit Jeff Anhang die Studie „Livestock and Climate Change“, welche die Massentierhaltung für 51 % der weltweiten Treibhausgase verantwortlich sieht.

kurtschmidinger

Kurt Schmidinger

Lebensmittelwissenschaftler | Wien, Österreich
Kurt Schmidinger ist Geophysiker und Ernährungswissenschaftler an der Universität Wien. Er beschäftigt sich mit den ökologischen Folgen von Massentierhaltung insbesondere im Bezug auf Klimawandel, Flächennutzung und Wasserverbrauch. In seinem Projekt „Future Food“ erforscht er Alternativen zu tierlichen Lebensmitteln.

aaronadams

Aaron Adams

Chefkoch, „Portobello Trattoria“ | Portland, OR, USA
Aaron Adams ist Chefkoch und Besitzer des „Portobello“, eines veganen, italienischen Restaurants in Portland, Oregon. Bis Aaron vegan wurde, war er Besitzer eines Restaurants, in welchem er unter anderem Gänsestopfleber, Kalbsfleisch und Kaninchen-”delikatessen” anbot. Im „Portobello“ legt er Wert auf biologische, regionale Lebensmittel und kreiert daraus seine ständig wechselnden Gerichte.

laurenornelas

Lauren Ornelas

„Food Empowernment Project“ | Cotati, CA, USA
Lauren Ornelas ist Gründerin des „Food Empowerment Project“ in Cotati, Kalifornien. Ziel der Organisation ist es, einen nachhaltigen Zugang zu Nahrung zu fördern, der gleichermaßen die Behandlung von Tieren, den Umweltschutz, die Arbeitsbedingungen von Arbeiter*innen und die Verfügbarkeit von gesunden Lebensmitteln in einkommensschwachen Gebieten einbezieht.

katikosler

Kati Kosler

Sozialpädagogin | Münster, Deutschland
Kati lebt seit mittlerweile 7 Jahren vegan. Sie begleitet uns durch den Film und erzählt davon, was sie motiviert hat, vegan zu leben, wie ihre Eltern und Freund*innen darauf reagiert haben und was das alltägliche Leben als Veganerin ausmacht.

neilrobinson

Neil Robinson

Bio-veganer Gemüsegärtner | Portland, OR, USA
Neil Robinson ist ein bio-veganer Gemüsegärtner und bewirtschaftet zusammen mit Freunden „Farmageddon“ – ein Gemüsegartenkollektiv einige Kilometer westlich von Portland, Oregon.


tcolincampbell

T. Colin Campbell

Professor für Ernährungs-Biochemie | Ithaca, NY, USA
T. Colin Campbell ist Biochemiker und Ernährungsforscher. In seinem Buch „The China Study“ hat er den Zusammenhang zwischen Ernährung und dem Auftreten von Zivilisationskrankheiten wie z.B. Krebs, Übergewicht, Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Osteoporose und Diabetes untersucht.

mattruscigno

Matt Ruscigno

Ernährungsberater & ehemaliger Vorsitzender, VNDPG, „Academy of Nutrition and Dietetics“ | San Diego, CA, USA
Matt Ruscigno ist Ernährungswissenschaftler und ehemaliger Vorsitzender der Vegetarian Nutrition Dietetic Practice Group der „Academy of Nutrition and Dietetics“ (ehemals „American Dietetic Association“). Die AND ist die größte US-amerikanischen Vereinigung von Ernährungswissenschaftlern.

petersinger

Peter Singer

Professor der Bioethik | Princeton, NJ, USA
Peter Singer ist Professor der Philosophie. In seinem 1975 veröffentlichtem Buch „Animal Liberation“ definiert Singer unter anderem den Begriff des Speziesismus, der die Ausbeutung von Tieren aufgrund ihrer Spezieszugehörigkeit beschreibt.

tomregan

Tom Regan

Professor der Philosophie | Raleigh, NC, USA
Tom Regan ist Professor der Philosphie. Er gilt als Begründer der klassischen Idee der Tierrechte. In seinem 1983 veröffentlichten Buch „The Case for Animal rights“ vertritt er die Ansicht, dass einigen nicht-menschlichen Tieren die gleichen moralischen Rechte wie Menschen zugesprochen werden sollten.

garyfrancione

Gary Francione

Professor der Rechtswissenschaft | Newark, NJ, USA
Gary Francione ist Professor der Rechtswissenschaften. Er fordert, dass nicht-menschliche Tiere niemals Besitztum anderer sein dürfen. Als „Abolitionist“ vertritt er die Auffassung, dass nur eine Abschaffung der Verhältnisse und nicht deren Reformation akzeptabel sei.

georgerodger

George Rodger

Vorsitz, „The Vegan Society“ | Birmingham, United Kingdom
George Rodger war lange Zeit im Vorsitz der „Vegan Society“ in England. 2002 führte er das letzte Interview mit Donald Watson, dem Gründer der „Vegan Society“ und dem Schöpfer des Begriffes ‚vegan‘, kurz vor dessen Tod.

hendrikhaßelriarehberg

Ria Rehberg & Hendrik Haßel

„Animal Equality“ | Stuttgart, Deutschland
Ria und Hendrik sind Aktivisten bei „Animal Equality“, einer weltweiten Tierrechtsorganisation, die sich gegen jegliche Form der Tierausbeutung einsetzt.

sharonnunez

Sharon Núñez

„Animal Equality“ | Madrid, Spanien
Sharon Núñez ist Mitbegründerin von „Animal Equality“. Am 22. Juni 2011 wurden Sharon und 11 andere spanische Tierrechtsaktivist*innen verhaftet und ihre Wohnungen durchsucht.

jacklindquist

Jack Lindquist

Bahnrad-Profi | Los Angeles, CA, USA
Jack Lindquist ist professioneller Bahnradfahrer. 2012 schaffte er es bis in die Vorauswahl für das US-amerikanische Olympiateam und plant für 2016 eine Teilnahme an den olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

susannegura

Susanne Gura

Ernährungsberaterin | Bonn, Deutschland
Susanne Gura ist Ernährungsberaterin und Expertin für Umwelteinflüsse von Massentierhaltungen.