US Premiere in Portland, Oregon

Am Sonntag, dem 13. April feierte Live and Let Live seine US Premiere in Portland, Oregon, wo auch Teile des Films gedreht wurden. Im historischen Clinton Street Theater wurde die Premiere von Food Fight Grocery, Northwest Veg und anderen lokalen Sponsoren präsentiert. Anwesend waren Tom Filepp, auch bekannt als Cars and Trains, der den Soundtrack zum Film beisteuerte, sowie Aaron Adams und Jack Lindquist, die im Anschluß zusammen mit dem Filmemacher Marc Pierschel für ein Publikumsgespräch zur Verfügung standen.
01 P1010827 P1010817 P1010856 P1010862 P1010877 P1010874

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.